Geistlicher Impuls für die Woche 9/2018

Das Hildegard-Labyrinth – Teil 8: Die Liebe im Alltag

Wieder gilt es, ein weiteres Stück zurückzulegen, um aus dem Hildegard-Labyrinth herauszufinden. Beim letzten Halt am Keramikstein mit dem Posaunenengel sind wir mit den himmlischen Melodien in Berührung gekommen – mit dem Wohlklang, der wohl am schönsten die Freude an dem neu gewonnenen Zugang zu Gott wiederzugeben vermag. Mit dieser Musik im Herzen begegnen wir erneut der „Gestalt der Liebe“, die Hildegard oft und ausführlich in ihren Werken beschreibt und die ganz zu Recht auf einem Keramikstein einen Platz im Labyrinth gefunden hat. Nun, auf dem Weg zurück in den Alltag, wird uns Hildegard einen weiteren Impuls zur Liebe schenken.

» Alles lesen


 

Vermeldungen Löbau vom 25.02.2018

Gottesdienste:

 

Löbau, Kath. Kirche, August-Bebel-Str. 6

2. Fastensonntag, 25.02. 10.00 Uhr Hl. Messe
Mittwoch 08.30 Uhr Hl. Messe
19.00 Uhr Ökumenische Passionsandacht in unserer Pfarrkirche
Freitag 18.00 Uhr Kreuzwegandacht
3. Fastensonntag, 04.03. 10.00 Uhr Hl. Messe und Kindergottesdienst

 

» Alles lesen

Herrnhut, Kath. Kirche, Oderwitzer Str. 2

Donnerstag 17.30 Uhr Hl. Messe
Freitag 19.30 Uhr ökumen. Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen
Sonnabend. 16.45 Uhr Gelegenheit zum Empfang des Sakramentes der Versöhnung
Sonnabend, 03.03. 17.30 Uhr Hl. Messe

 

 

Kollekten:

Sa/So, 24./25.02. für das Diözesane Bonifatiuswerk
Sa/So, 03./04.03. für unsere Gemeinde

 

Veranstaltungen

Weltgebetstag der Frauen Freitag, 19.00 Uhr im Diakonatssaal der evangelischen
Kirchgemeinde in Löbau und
19.30 Uhr im Haus Komensky in Herrnhut

 

Vorschau

Sitzung des Pfarrgemeinderates Donnerstag, 08.03. um 19.30 Uhr
Kindergottesdienst 3. Fastensonntag, 04.03., 10.00 Uhr
Schönbach 4. Fastensonntag, 11.03., 08.30 Uhr Hl. Messe

 

Hinweis

  • Am Sonntag, den 11.03., ist um 17.00 Uhr Fastenpredigt in Zittau.
  • Hinten liegen Kopien eines Briefes unserer Partnergemeinde in Taganrog aus. Bitte lesen Sie sie bei Interesse und legen sie die Blätter dann an den Ort zurück, wo Sie sie vorgefunden haben.

 

» Ausblenden

Vermeldungen Ostritz vom 25.02.2018

Gottesdienste

 

Ostritz, Kath. Kirche, Spanntigstraße 5

Sonntag, 25.02. 10.00 Uhr Hl. Messe (F)

            (++Eltern Ruth und Rudolf Gähler)

17.30 Uhr  Skapulierrosenkranz
Montag 18.00 Uhr Friedensgebet
Dienstag 19.00 Uhr Kreuzweg
Mittwoch 09.00 Uhr Hl. Messe (C)      (++Marie und Richard Rafelt)
Donnerstag 19.00 Uhr Kreuzweg
Freitag 09.30 Uhr Hl. Messe im Antonistift (B)
Samstag 17.30 Uhr bis 18.00 Uhr  Beichtgelegenheit im Antonistift
Sonntag, 04.03. 10.00 Uhr Hl. Messe (F)
17.30 Uhr     (++ Eltern Hildegard und Benno Ebermann)        

 

» Alles lesen

Schlegel, Pater- Kolbe-Hof, Klostergutweg 1

Samstag, 25.02. 17.00 Uhr Hl. Messe (F)
Samstag, 03.03. 17.00 Uhr Hl. Messe (F)

 

Bernstadt-Kunnersdorf, Herrnhuter Str. 6

Samstag, 25.02 18.30 Uhr Hl. Messe (F)
Samstag, 03.03. 18.30 Uhr Hl. Messe (F)
Sonntag, 04.03. 17.00 Uhr Kreuzwegandacht der Kolpingfamilie

 

Kollekten:

Sonntag, 24./25.02. für das diözesane Bonifatiuswerk
Sonntag, 03./04.03. für die Aufgaben der Pfarrei

 

Veranstaltungen:

Ordnertreff für Saatreiten Montag, 19.00 Uhr
Kirchenchor Dienstag, 19.30 Uhr
Glaubensstunden Mittwoch, 16.00 Uhr
JULI- Chor Mittwoch, 19.00 Uhr
Sitzung des Pfarrgemeinderates Donnerstag, 19.30 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen Freitag, 19.30 Uhr im Pfarrhaus

 

Hinweise:

  • Abfahrt zum Kolping-Kreuzweg in Bernstadt ist am Sonntag, den 04.03., um 16.30 Uhr vom Markt.
  • In Zittau ist am Sonntag, den 04.03., um 17.00 Uhr Fastenpredigt.
  • Am Sonntag, den 11.03. laden wir Sie zum Gemeindeauflauf mit Lätare-Singen ein. Thema wird das Votum zur Pfarreineugründung sein.

» Ausblenden

Vermeldungen Zittau vom 25.02.2018

Gottesdienste:

 

Zittau, Kath. Kirche. Lessingstraße 18

Sonntag, 25.02. 10.00 Uhr Hl. Messe                        (+ Maria Hajek)
Dienstag. 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
Mittwoch 09.00 Uhr Hl. Messe
Donnerstag 18.00 Uhr Anbetung des Allerheiligsten
18.30 Uhr Hl. Messe
Freitag 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
Samstag 14.00 Uhr Taufe des Kindes Samuele Luna
16.00 Uhr Gelegenheit zum Sakrament der Versöhnung
Sonntag, 04.03. 10.00 Uhr Hl. Messe mit Kinderkatechese      (+ Herbert Glaubitz)
17.00 Uhr Fastenpredigt

  

» Alles lesen

Hirschfelde, Kath. Kirche, Komturgasse 9

Sonntag, 25.02. 08.30 Uhr Hl. Messe
Samstag, 03.03. 17.30 Uhr Hl. Messe

 

Olbersdorf, Kath. Kapelle, Leipaer Str. 2

Samstag, 24.02. 17.30 Uhr Hl. Messe
Sonntag, 04.03. 08.30 Uhr Hl. Messe

 

Kollekten:

Samstag/Sonntag 24./25.02. für das diözesane Bonifatiuswerk
Samstag/Sonntag 03./04.03. für unsere Gemeinde
Türkollekte für das Kirchgebäude in Olbersdorf

 

Veranstaltungen

Präsentation unseres Fastentuches Sonntag, 15.00 Uhr – 17.00 Uhr
Probe des Kinderchores Montag, 16.15 Uhr
Probe des Teeniechores Montag, 17.00 Uhr
Seniorentanz Dienstag, 14.30 Uhr
Singen aus dem Liederwald Dienstag, 19.00 Uhr
Seniorenvormittag „Eine Reise durch den Balkan“ Mittwoch; Beginn 09.00 Uhr mit Hl. Messe
Seelsorgerat Olbersdorf Mittwoch, 19.30 Uhr
Treff der Diakonats-, Kommunionhelfer und Küster Mittwoch, 19.30 Uhr
Ministrantenstunde Donnerstag, 17.00 Uhr
Probe des Kirchenchores Donnerstag, 19.30 Uhr
Jugendabend Freitag, 19.00 Uhr
Ökumen. Gottesdienst Weltgebetstag „Frauen laden ein“ Freitag, 19.30 Uhr in der Hospitalkirche
Gemeindebrunch zum Votum zur Neugründung der Pfarrei Sonntag, nach der Hl. Messe; Bitte einen Beitrag für das Buffet mitbringen.

 

Hinweise

  • Am Donnerstag, den 08.03. findet um 19.30 Uhr ein Elternabend des Kinderhauses in der „Alten Schule“ statt. Thema: „Jeden Tag Neues, oder immer der gleiche Ablauf?“. Interessenten sind herzlich eingeladen. Bitte beachten Sie das Plakat.
  • Am Misereorsonntag, den 18.03. wird wieder unser Fastenessen, ähnlich wie im vorigen Jahr, sein. Es sind also die Hobbyköche gefragt, die für das Essen etwas mitbringen. Diesmal ist Indien Beispielland und so soll es ein indisches Buffet geben. Einige Beispielrezepte liegen hinten aus, aber Sie können natürlich auch eigene Rezepte verwirklichen.
  • Ein herzliches Dankeschön allen Kuchenbäckern für die Kinderbibeltage.

» Ausblenden

Geistlicher Impuls für die Woche 8/2018

Das Hildegard-Labyrinth – Teil 7: Gott mit den Engeln und der Musik loben

Wenn wir uns von der Mitte des Labyrinths wieder zurückbegeben, kommen wir schon nach zwei, drei Schritten zu dem tönernen und tönenden Engel, der uns schon hinwärts begegnete – damals als wichtiger Helfer auf dem Weg des Erkennens; als Gottes Stimme, die das Gute vom Bösen scheidet. Jetzt aber soll uns ein anderer Aspekt interessieren, der immer wieder in Hildegards Texten auftaucht. Denn der Posaunenengel ist für Hildegard auch der Inbegriff für den himmlischen Klang, der sich nach tiefen geistlichen Erfahrungen einstellt – für Freudentöne, die wir nicht erzwingen, aber in die wir frohen Herzens einstimmen können. Wie sehr uns Engel und ihre Musik auf dem Weg zurück in den Alltag helfen können, darum soll es in der jetzigen Betrachtung gehen.   » Alles lesen