Geistlicher Impuls für die Woche 43/2018

Antonius der Große – Teil 2: Kein Grund zur Sorge

Antonius der Große ist ein Vorzeigechrist – das erfuhren wir bereits in der vorhergehenden Betrachtung. In der von Bischof Athanasius verfassten Vita wird nur Lobenswertes über den jungen Ägypter berichtet: Antonius wird christlich erzogen, er geht seit der Kindheit regelmäßig in die Kirche, lässt sich als Zwanzigjähriger von Gottes Wort treffen und er teilt daraufhin seinen Besitz mit den Armen. Was will man mehr? Doch für den Kirchenvater ist der geistliche Weg des Antonius längst nicht am Ende. Genau genommen fängt er jetzt erst richtig an.

» Alles lesen


 

Vermeldungen Ostritz vom 21.10.2018

Gottesdienste

Ostritz, Kath. Kirche, Spanntigstraße 5

Sonntag, 21.10. 10.00 Uhr Hl. Messe (D)
Montag 18.00 Uhr Friedensgebet
Dienstag 17.30 Uhr Rosenkranz
Mittwoch 09.00 Uhr Hl. Messe (C)   (++  der Familien Scheffel und Ufer)
Donnerstag 17.30 Uhr Rosenkranz (D)
Freitag 09.30 Uhr Hl. Messe im Antonistift (B)
Samstag 17.30 Uhr Beichtgelegenheit (B)
Sonntag, 28.10 10.00 Uhr Hl. Messe am Weltmissionssonntag (D)
  17.30 Uhr Skapulierrosenkranz

» Alles lesen

Schlegel, Pater- Kolbe-Hof, Klostergutweg 1

Samstag, 20.10. 17.00 Uhr Wortgottesfeier (K)
Samstag, 27.10. 17.00 Uhr Hl. Messe (D)

 

Bernstadt-Kunnersdorf, Herrnhuter Str. 6

Samstag, 20.10. 18.30 Uhr Hl. Messe  (D)
Samstag, 27.10. 18.30 Uhr Wortgottesfeier (Mildner)

 

Kollekten:

Samstag/ Sonntag, 20./21.10. für die Aufgaben der Pfarrei
Samstag/ Sonntag, 27./28.10. für Missio – Spendentüten liegen aus!

 

Veranstaltungen:

Weggottesdienst Sonntag, den 21.10.; Treff der Erstkommunionfamilien um 09.15 Uhr vor der Kirche, Interessierte sind herzlich eingeladen
Krippenspiel Dienstag, 17.00 Uhr erstes Treffen zur Auswahl des Spiels und Abstimmung der Proben.
Kirchenchor Dienstag, 19.30 Uhr
Erstkommunion Mittwoch, 15.45 Uhr Treff der Kinder zur Erstkommunionvorbereitg.
Juli-Chor Mittwoch 19.00 Uhr Probe

 

Hinweise

  • Herzliche Einladung zur Andacht „Allerheiligen-Litanei“ im Museum in Zittau am Sonntag, den 28.10., um15.00 Uhr.
  • Der Plan für die Gräbersegnungen in unserer Pfarrei hängt aus.
  • Achtung! Am Sonntag, den 28.10. beginnt die Winterzeit!
  • Für das Friedensfest, 1.-4. November werden noch zahlreiche Helfer Ein letztes Treffen zur Vorbereitung ist am Montag, 22.10. 19.00 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr Ostritz, ein Bürgerinformationsabend am Mittwoch, 24.10. 18.00 Uhr im IBZ und am kommenden Wochenende werden Listen zum Eintragen auch in der Kirche ausliegen. Bitte beachten Sie, dass die Heilige Messe am 4.11. in der Pfarrkirche schon 9.00 Uhr gefeiert wird.

» Ausblenden

Vermeldungen Löbau vom 21.10.2018

Gottesdienste:

 

Löbau, Kath. Kirche, August-Bebel-Str. 6

Sonnabend, 20.10. 16.30-17.00 Uhr Sakrament der Versöhnung
Sonntag, 21.10. 10.00 Uhr Hl. Messe
Mittwoch, 24.10. 08.30 Uhr Hl. Messe
Sonnabend, 27.10. 16.30–17.00 Uhr Sakrament der Versöhnung
Sonntag, 28.10. 10.00 Uhr Hl. Messe
17.00 Uhr Rosenkranzandacht

» Alles lesen

Herrnhut, Kath. Kirche, Oderwitzer Str. 2

Donnerstag, 25.10. 17.30 Uhr Hl. Messe
Sonnabend, 27.10. 17.30 Uhr Hl. Messe

 

Großschweidnitz, Evang. Kirche

Freitag, 26.10. 17.00 Uhr Hl. Messe

 

Weißenberg, Evang. Kirche

Sonntag, 28.10. 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Gräbersegnung

 

Kollekten:

So, 21.10. für unsere Gemeinde
Sa/So, 27./28.10. für Missio (Sonntag der Weltmission)

 

Veranstaltungen

Frühschoppen Sonntag, 21.10., mit Frau Völkel/Zittau, danach Abschluss in der
Kirche mit einer Rosenkranzandacht
Kreativkreis Montag, 22.10., 14.00 Uhr
Pfarrgemeinderat Donnerstag, 25.10., 19.30 Uhr

 

Vorschau

Allerheiligen Donnerstag, 01.11., Hl. Messe 08.30 Uhr in Herrnhut und
18.30 Uhr in Löbau
Allerseelen Freitag, 02.11., 18.30 Uhr Hl. Messe in Löbau
Gräbersegnungen Sonnabend, 03.11., 15.00 Uhr in Herrnhut, anschl. in Berthelsdorf
Sonntag, 04.11., 14.00 Uhr Friedhofsandacht mit Gräbersegnung auf
dem katholischen Friedhof in Löbau
Kindergottesdienst Sonntag, 04.11.

 

Hinweis

  • Kaplan Dr. Bulisch spricht zur Reformation in der Oberlausitz:

Der Caritasverband Oberlausitz e.V. lädt herzlich alle Mitglieder und Interessenten zum Gastvortrag von Kaplan Dr. Jens Bulisch ein. Dieser findet im Rahmen des öffentlichen Teils der Mitgliederversammlung des Verbandes am Sonnabend, den 27. Oktober 2018 ab 10.30 Uhr im Wohnheim des Caritas-Schulzentrums (Vor dem Schülertor 21) in Bautzen statt. Kaplan Dr. Jens Bulisch spricht zu historischen Besonderheiten in der Oberlausitz, vor allem hinsichtlich der Reformation, und zeigt, dass hier die Dinge weitaus komplexer und zum Teil auch kurioser waren als weitläufig bekannt.

  • Am Sonntag, 28.10., findet 15.00 Uhr im Museum Zittau eine Andacht mit dem Thema „Allerheiligenlitanei“ statt.

 

Verstorben

ist aus unserer Gemeinde

am 14.10.2018 Herr Reinhard Bernstein aus Lauske, im Alter von 69 Jahren.

Die Beerdigung war am Sonnabend auf dem Friedhof in Kotitz.   R.i.p.

» Ausblenden

Vermeldungen Zittau vom 21.10.2018

Gottesdienste:

 

Zittau, Kath. Kirche. Lessingstraße 18

Sonntag, 21.10. 10.00 Uhr Hl. Messe              (+ Horst Vogt)
17.00 Uhr Rosenkranz – Wir beten für den Frieden.
Dienstag 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
Donnerstag 18.00 Uhr Anbetung des Allerheiligsten
  18.30 Uhr Hl. Messe
Freitag 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
Samstag 16.00 Uhr Sakrament der Versöhnung
Sonntag, 28.10. 10.00 Uhr Hl. Messe            (+Christa Tammer)

 

» Alles lesen

Hirschfelde, Kath. Kirche, Komturgasse 9

Sonntag, 21.10. 14.00 Uhr Hl. Messe – Kirchweihfest
Samstag, 27.10. 17.30 Uhr Hl. Messe   (++Eltern Erika und Herbert Christof)

 

Olbersdorf, Kath. Kapelle, Leipaer Str. 2

Samstag, 20.10. 17.30 Uhr Hl. Messe     (++ Eltern Kokschal und Bruder Peter)
Sonntag, 28.10. 08.30 Uhr Hl. Messe

 

Kollekten:

 Samstag/Sonntag 20./21.10 für unsere Gemeinde
Samstag/Sonntag 27./28.10 für Missio – Spendentüten liegen aus!

 

Veranstaltungen

Kirchweihkaffee in Hirschfelde Sonntag, 21.10., nach der Hl. Messe
Abend für die Neuzugezogenen in der „Alten Schule“ Dienstag, 19.00 Uhr. Alle „Alteingeses-senen“, die sich gern mit den Neuen treffen wollen, sind herzlich eingeladen.
Jugendabend Freitag, 19.00 Uhr
Erstkommunionvorbereitung Samstag, 10.00 Uhr
Andacht im Museum „Allerheiligen-Litanei“ Sonntag, 28.10.,15.00 Uhr

 

Hinweise

  • Am Sonntag, den 21.10., ist um 17.00 Uhr ein Herbstkonzert mit dem „Collegium musicum“ in der Johanniskirche. Der Eintritt ist frei. Bitte beachten Sie das Plakat.
  • Für den Herbstputz an unserem Außengelände suchen wir für Samstag, den 03.11. ab 09.00 Uhr Helfer. Wenn Sie mittun wollen, tragen Sie sich bitte in die ausliegende Liste ein.
  • Ein Dankeschön den Spendern für die Tsunamiopfer. Es kamen 620 € zusammen. Ebenso noch danke für die Türkollekte für die Kirche in Hirschfelde. Sie ergab 422 €.
  • Die Studentengemeinde trifft sich mit Beginn des neuen Semesters wieder mittwochs, 19.30 Uhr in der „Alten Schule“. Alle Studenten sind herzlich eingeladen. Näheres gibt es auf der Homepage der Studentengemeinde.
  • Das Caritasaltenheim in Ostritz sucht dringend Mitarbeiter. Bitte beachten Sie den Aushang.
  • Achtung! Am Sonntag, den 28.10. beginnt die Sommerzeit.

» Ausblenden

Bundespräsident Steinmeier und Ministerpräsident Kretschmer besuchen Ostritz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
© Bundesregierung/Steffen Kugler“
Elke Büdenbender, Ehefrau des Bundespräsidenten
© Bundesregierung/Steffen Kugler“

Heute, am 15. Oktober 2018 macht Herr Bundespräsident Steinmeier gemeinsam mit seiner Frau Elke Büdenbender und in Begleitung von Ministerpräsident Kretschmer Station in Ostritz. Dabei trifft er die Organisatoren des Ostritzer Friedensfestes und des Friedenslaufs, aber auch unser deutsch-polnisches Nachbarschaftsprojekt darf sich präsentieren. Eine besondere Wertschätzung des ehrenamtlichen Engagements, auch und besonders von Christen aus unserer Gemeinde. Stellvertretend für viele andere werden eingeladen Georg Salditt, Maria-Barbara Ebermann (u.a. Friedensfest), Anett Kupka (u.a. Nachbarschaftsprojekt) und Hubertus Ebermann (u.a. Vereinshaus).

Siehe dazu auch der Beitrag der Sächsischen Zeitung
und der Beitrag auf der Seite des Bundespräsidenten.