Geistlicher Impuls für die Woche 33/2018

Ernst Barlachs „Fries der Lauschenden“ – Teil 10: „Die Pilgerin“

Nahzu jeden Tag wiederholt sich das gleiche Szenario: Pilger erreichen Santiago de Compostella und … fallen in ein tiefes Loch. Denn dem Glücksgefühl, endlich das Ziel des Jakobsweges erreicht zu haben, folgt recht schnell die beängstigende Vorstellung, nun wieder in den tristen Alltag zurückkehren zu müssen. Verständlich, wird doch das Pilgern meistens als beglückender Ausnahmezustand erfahren. Auch Ernst Barlach geht es ganz offensichtlich um die Freude, als er „Die Pilgerin“ aus einem harten Stück Eichenholz herausschält. Darauf verweisen die entspannte Haltung der Frau, dazu der in schöne Falten fallende Umhang und das zarte Lächeln auf den Lippen. Doch welche Freude meint der aus Hamburg stammende Bildhauer?   » Alles lesen


 

Vermeldungen Zittau vom 12.08.2018

Gottesdienste:

 

Zittau, Kath. Kirche. Lessingstraße 18

Sonntag, 12.08. 10.00 Uhr Hl. Messe mit Taufe des Kindes Johanna Band

(++ Siegfried und Gretel Baumert)

Dienstag 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
Mittwoch 18.30 Uhr Hl. Messe mit Kräuterweihe – Mariä Himmelfahrt
Donnerstag 18.00 Uhr Anbetung des Allerheiligsten
  18.30 Uhr Hl. Messe
Freitag 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
Samstag 16.00 Uhr Gelegenheit zum Sakrament der Versöhnung
Sonntag, 19.08. 10.00 Uhr Hl. Messe mit Segnung der Schulanfänger und aller, die eine neue Schule besuchen

  

» Alles lesen

Hirschfelde, Kath. Kirche, Komturgasse 9

Sonntag, 12.08. 08.30 Uhr Hl. Messe
Donnerstag. 08.30 Uhr Hl. Messe
Samstag, 18.08. 17.30 Uhr Hl. Messe

 

Olbersdorf, Kath. Kapelle, Leipaer Str. 2

Samstag, 11.08. 17.30 Uhr Hl. Messe    (++ Eltern und Bruder Klaus Kokschal)
Sonntag, 19.08. 08.30 Uhr Hl. Messe    (+ Werner Bleul)

 

Kollekten:

Samstag/Sonntag 11./12.08 für unsere Gemeinde
Samstag/Sonntag 18./19.08 für unsere Gemeinde
Türkollekte für das Kirchengebäude in Olbersdorf

 

Veranstaltungen

Kreis „Quellen des Glaubens“ Dienstag, 19.30 Uhr
Ministrantenstunde Donnerstag, 17.00 Uhr
Probe des Kirchenchores Donnerstag, 19.30 Uhr
Vortragsabend mit Dr. Dudeck im Pilgerhäusl Freitag, 18.30 Uhr. Siehe auch Plakat!
Jugendabend Freitag, 19.00 Uhr

 

Hinweise

  • Der Pilgerhäusl e.V. lädt zum Pilgertag am Sonnabend, 01.09. Es geht zur nächsten Etappe auf dem Zittauer Jakobsweg von Münchengrätz/Mnichovo Hradiště bis Bakov (12 km) mit geistlichen Impulsen, Liedern und Gebeten. Start: 8.00 Uhr ab Zittau Bhf. Ende: ca. 16 Uhr.     Falls sich genügend Teilnehmer anmelden ist die An- und Rückreise mit dem Bus (ca. 20 €), ansonsten mit Zug oder Autos. Anmeldung bis 19.8. über Pfarramt bzw. die bekannten Kontaktdaten des Pilgerhäuslvereins.

» Ausblenden

Vermeldungen Ostritz vom 12.08.2018

Gottesdienste

 

Ostritz, Kath. Kirche, Spanntigstraße 5

Sonntag, 12.08. 10.00 Uhr Familiengottesdienst mit Segnung der Schulanfänger u. aller, die einen neuen Lebensabschnitt beginnen(D)
Montag 18.00 Uhr Friedensgebet
Dienstag 17.30 Uhr Rosenkranz
Mittwoch 09.00 Uhr Hl. Messe mit Kräuterweihe (D)
Donnerstag 17.30 Uhr Rosenkranz
Freitag 09.30 Uhr Hl. Messe im Antonistift (K)
Sonntag, 19.08. 10.00 Uhr Hl. Messe(D)

 

» Alles lesen

Schlegel, Pater- Kolbe-Hof, Klostergutweg 1

Samstag, 11.08. 17.00 Uhr Hl. Messe (PB)
Dienstag, 14.08.   8.00 Uhr Andacht zum Patronatstag des Pater-Kolbe-Hofs
Samstag, 18.08. 17.00 Uhr Hl. Messe (D)

 

Bernstadt-Kunnersdorf, Herrnhuter Str. 6

Samstag, 11.08. 18.30 Uhr Wort-Gottes-Feier (Graf)
Samstag, 18.08. 18.30 Uhr Hl. Messe (D)

 

Kollekten:

Samstag/ Sonntag, 11./12.08. für die Aufgaben der Pfarrei
Samstag/ Sonntag, 18./19.08. für die Aufgaben der Pfarrei

 

Veranstaltungen:

Kirchenchor Dienstag, 19.30 Uhr
Juli-Chor Mittwoch, 19.00 Uhr
Kirchenrat Donnerstag, 19.30 Uhr
Paddeltour Samstag, Treff um 09.30 Uhr am Bahnhof, bitte bei Kupkas melden, für aktuelle Infos

 

Hinweise

 

  • Am Freitag ist um 18.30 Uhr Vortragsabend mit Dr. Dudeck im Pilgerhäusl in Hirschfelde. Bitte beachten Sie auch das Plakat.
  • Für die Eltern, die ihr Kind 2019 zur Erstkommunion führen möchten, ist ein Elternabend am 30.08.2019, um 20.00 Uhr. Die Gruppenstunden sind ab September voraussichtlich wieder mittwochs (14-tägig), hinzu kommen gemeinsame Tage und Gottesdienste. Wer bei der Gestaltung und Durchführung der Vorbereitung mitwirken möchte, melde sich bitte gern bei Gemeindereferent Stephan Kupka.

 

Trauung

Am Samstag, um 13.00 Uhr ist die Trauung des Brautpaares Patricia König und Lucas Siegel in der Jakobuskirche in Görlitz.

» Ausblenden

 

Vermeldungen Löbau vom 12.08.2018

Gottesdienste:

 

Löbau, Kath. Kirche, August-Bebel-Str. 6

Sonntag, 12.08. 10.00 Uhr Hl. Messe mit Segnung der Schulanfänger
Mittwoch, 15.08. 18.30 Uhr Hl. Messe  – Mariä Aufnahme in den Himmel –
Donnerstag, 16.08. 09.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Einladung zum Geburtstagskaffee
Sonntag, 19.08. 10.00 Uhr Hl. Messe mit Kräutersegnung

 

» Alles lesen

Herrnhut, Kath. Kirche, Oderwitzer Str. 2

Sonnabend, 11.08. 17.30 Uhr Hl. Messe
Mittwoch, 15.08. 08.30 Uhr Hl. Messe  – Mariä Aufnahme in den Himmel –

 

Schönbach, Kath. Kapelle, Auenweg 7

Sonntag, 12.08. 08.30 Uhr Wortgottesdienst

 

Kollekten:

Sa/So, 11./12.08. für unsere Gemeinde
So, 19.08. für unsere Gemeinde

 

Veranstaltungen

Elternabend 1.-4. Klasse Dienstag, 14.08., 19.00 Uhr
Segnung und Einweihung des Pfarr- und
Gemeindehauses und Frühschoppen Sonntag, 19.08., nach der Hl. Messe
Die Ministranten berichten von ihrer Rom-Wallfahrt.
Zum Essen bringt bitte jeder etwas mit, für Getränke ist gesorgt.

 

Vorschau

Hauskreis Donnerstag, 23.08., 19.30 Uhr
bei Familie Donath/Lehmann, Löbau, Kirchweg 11c

 

Hinweis

  • Bistums-Wallfahrt am Sonntag, 16.09.:

Für den Bus zur Bistums-Wallfahrt existiert bereits eine Warteliste. Wenn sich noch mehr Interessenten melden, tragen wir uns mit dem Gedanken, einen größeren Bus zu bestellen, wenn er seitens des Busunternehmens noch verfügbar ist. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro.

» Ausblenden

Geistlicher Impuls 32/2018

Ernst Barlachs „Fries der Lauschenden“ – Teil 9: „Der Blinde“

Bettler sind in Großstädten allgegenwärtig – kein Wunder, denn sie können auf die Großzügigkeit der vielen Passanten hoffen. Im Durchschnitt kommt ein Bettler auf 2.500 € pro Monat; das haben offizielle Untersuchungen mehrfach belegt. Und da dieses Geld in der Regel an Jobcentern und Finanzämtern vorbeigeht, liegt das Einkommen von Bettlern 50 Prozent höher als der Durchschnitt jener Menschen, die sich mit redlicher Arbeit ihr Geld verdienen. Inzwischen gibt es sogar nahezu überall mafiöse Strukturen, die mit Bettlern das große Geschäft machen. Deswegen werden allmählich auch die Stimmen lauter, die eine solche „Bettelwirtschaft“ kritisch sehen.

» Alles lesen