Literaturempfehlungen

Auf dem Buchmarkt gibt es für den interessierten Leser ein breites Angebot von Büchern, die sich mit diesen Themenkreisen beschäftigen. Die Titel der folgenden Auswahl kann man sich bei Pfr. Cech ausleihen.

  • Strukturwandel der Kirche als Aufgabe und Chance von Karl Rahner, erschien erstmalig 1972, neu erschienen 1989 (über 40 Jahre alt und immer noch hochaktuell!)
  • Kirchenkrise. Wie überlebt das Christentum? von Franz-Xaver Kaufmann, 2000
  • Gottes Volk im Exil. Anstöße zu einer Kirchenreform von Friedhelm Hengsbach SJ, 2011
  • Kirche in der ambivalenten Moderne von Franz-Xaver Kaufmann, 2011
  • XXL-Pfarrei: Monster oder Werk des Heiligen Geistes? von Andreas Unfried u.a., 2012 (Auf Amazon kann man ein Blick in das Buch werfen und die ersten Seiten online lesen. Ein Buch aus der Praxis, das einen konkreten Weg mit den dazugehörigen Erfahrungen beschreibt. Einfach zu lesen! Es bietet viel Stoff zum Nachdenken und Weiterdenken.)