Löbau Kirchenchor

„Wer singt, betet doppelt“. Getreu diesem Motto gibt es in Löbau schon seit 1888 (!) den katholischen Kirchenchor. Damit existierte er, bevor unsere Kirche gebaut (Einweihung 11. September 1892) und bevor die Löbauer Pfarrei wiedererrichtet (24. Juli 1923) wurde. Somit ist der Kirchenchor die älteste aktive Gruppe in unserer Pfarrgemeinde!

Jeden Mittwoch treffen sich die Sängerinnen und Sänger, um zu proben. Die Gemeinde ist dem Chor sehr dankbar, wenn zu Festgottesdiensten ihr Gesang zum Lobe Gottes erklingt.

Über viele Generationen fand sich auch Musiker, die mit viel Mühe und Elan die Leitung des Chores übernommen haben. Ihnen gilt unser besonderer Dank.

chorleiter-liste

 

11. Dezember 2016 – Letzter Gottesdienst mit dem Löbauer Kirchenchor

2016-12-11-104Unglaublich, nach 128 Jahren löst sich der Löbauer Kirchenchor auf. Seine Gründung erfolgte am 30.06.1888 auf Initiative einiger Löbauer Katholiken und des Kaplanes Anselm Rotzinger.
Der letzte Gottesdienst war ein besonderes und trauriges Ereignis für unsere Gemeinde. Lange schon hat sich der Chor darauf vorbereitet. Die Gemeinde erlebte einen würdigen Gottesdienst mit schönem Chorgesang, begleitet von Geigen, Trompete und Orgelspiel. Gerne werden wir uns daran erinnern. Die Leitung hatte der Chorleiter Peter Wöhle, der schon 2005 diese Aufgabe übernahm.

2016-12-11-118Nach dem Gottesdienst dankte Pfarrer Michael Dittrich und unsere Pfarrgemeinderatsvorsitzende, Frau Cristiane Mildner, dem Kirchenchor und besonders dem langjährigen Chorleiter Peter Wöhle und überreichten einen Blumenstrauß. Durch ihr stetiges Bemühen wurde in unserer Gemeinde die Kirchenmusik gepflegt und sie erklang an vielen Festgottesdiensten zur Freude der Gemeinde und zum Lobe unseres Herrn. Wir hoffen, daß sich in der Zukunft vielleicht wieder Gemeindemitglieder zusammenfinden, um die schöne Chormusik zu pflegen.

 

–> Bildergalerie Festgottesdienst

 

 

2013_0908-1338. September 2013 – 125 Jahre Kirchenchor Löbau

Das 125. Jubiläum des Kirchenchores feierten wir am 8. September 2013. Der Tag begann mit einem Festgottesdienst, den Pfarrer Benno Schäffel vom Bischöflichen Ordinariat Dresden leitete. Beim anschließenden Gemeindefest überreichte unsere Pfarrgemeinderatsvorsitzende, Frau Lucia Henke, dem langjährigen Chorleiter, Herrn Peter Wöhle, eine Urkunde. Am Nachmittag gab es zahlreiche musikalische Darbietungen und eine tolle Vorstellung vom Kinderzirkus.

 

 

2013_0908-1892013_0908-153 2013_0908-256

 

 

 

 

2013_0908-261 2013_0908-2732013_0908-315

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23. November 2008 – 120 Jahre Kirchenchor Löbau

chor13
Leisentrit-Medaille

chor09Am 23. November 2008 war unsere Kirche bis auf den letzten Platz gefüllt. Auf der Empore versammelte sich an diesen Tag unser Kirchenchor, begleitet von mehreren Orchestermusikern. Den Festgottesdienst zelebrierte Altbischof Rudolf Müller aus Görlitz. Zum Abschluss des Gottesdienstes überreichte Diakon Matthias Tauchert dem Kirchenchor aus Anlass seines 120-jährigen Bestehens und in Würdigung seiner Verdienste um die Pflege der musica sacra die Leisentrit-Medallie. Der Kirchenmusiker Josef Rolle schrieb extra ein Musikstück für Orgel und Chor für unseren Festtag, welches an diesem Tag auch aufgeführt wurde. Beim anschließenden Empfang gab es für alle viele Gelegenheiten für Gespräche und Begegnungen.

 

 

 

chor12 chor14 chor11

 

 

 

 

 

 

 

chor16 chor15 chor10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. Juni 1988 – 100 Jahre Kirchenchor Löbau

Am 26. Juni 1988 feierte unser Kirchenchor sein 100-jähriges Bestehen. Beim anschließenden Festakt im Gemeindesaal wurde dem damaligen Chorleiter Eberhard Hübner gedankt. Herr Walter Baumgart hielt die Festansprache. Einen kurzen Bericht von diesem Tag erschien in der Kirchenzeitung „Tag des Herrn“.

chor06 chor07 chor08

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder aus alten Zeiten…

chor01 chor03 chor05

 

 

 

 

chor04
das älteste Foto mit Löbauer Sängerknaben