Senioren-Treffs

Seniorenvormittage

SeniorenvormittagMonatlich treffen sich die älteren Gemeindemitglieder zum Seniorenvormittag. In der Regel ist das der dritte Mittwoch im Monat. Er beginnt jeweils mit der heiligen Messe um 09.00 Uhr in der Pfarrkirche. Anschließend treffen sich dann alle zu einem gemeinsamen Frühstück gegenüber in der „Alten Schule“. Nachdem sich alle gestärkt haben, folgt der thematische Teil. Er besteht in der Regel aus einem Vortrag zu den verschiedensten Themen. Dafür sucht Frau Himmel im Vorfeld immer nach einem passenden Referenten.

In der Fastenzeit hat der Seniorenvormittag dann ein anderes Gepräge: Statt der Hl. Messe gibt es eine Bußandacht, dann besteht die Möglichkeit, das Sakrament der Versöhnung zu empfangen und zur Hl. Beichte zu gehen. Darüber hinaus gibt es die Tradition, dass sich die Senioren an diesem Tag im Juni zu einer Tagesfahrt auf den Weg machen.

Seniorentanz

SeniorentanzEtwas bewegter geht es jeweils am Dienstag aller 14 Tage zu: Jeweils um 14.30 Uhr treffen sich Interessierte zum Senioren- und Gesellschaftstanz in der „Alten Schule“. Angeleitet wird diese Gruppe von Frau Tschöpe.

Weitere Veranstaltungen

In der Adventszeit sind sie dann zur Adventsfeier eingeladen. Aufgrund der großen Zahl, für die im Gemeindesaal kein zureichenden Platz ist, findet diese in zwei Durchgängen statt.

Darüber hinaus verdanken wir unseren Senioren einen treuen Gebetsdienst – unter anderem bei Werktagsmessen und durch das Rosenkranzgebet.

Kontakt: über Pfarrer Thomas Cech
Tel. (03583) 500 965,
E-Mail: pfarrer@wegkreuz.de
am sichersten zu erreichen: Di 9 – 11 Uhr, Fr 17 – 19 Uhr