Vermeldungen Zittau vom 03.03.2019

Gottesdienste:

 

Zittau, Kath. Kirche. Lessingstraße 18

Sonntag, 03.03. 10.00 Uhr Hl. Messe
Dienstag 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
Aschermittwoch 09.00 Uhr Hl. Messe mit Austeilung des Aschekreuzes
18.30 Uhr Hl. Messe mit Austeilung des Aschekreuzes
Donnerstag 18.00 Uhr Anbetung des Allerheiligsten
18.30 Uhr Hl. Messe
Freitag 08.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Rosenkranz
13.00 Uhr Beisetzung + Frau Vera Weiner im Krematorium
Samstag 16.00 Uhr Gelegenheit zum Sakrament der Versöhnung
Sonntag, 10.03. 10.00 Uhr Hl. Messe mit Kinderkatechese und Austeilung des Aschekreuzes            (+ Herbert Glaubitz)

» Alles lesen

Hirschfelde, Kath. Kirche, Komturgasse 9

Sonntag, 03.03. 08.30 Uhr Hl. Messe
Sonntag, 10.03. 08.30 Uhr Hl. Messe mit Austeilung des Aschekreuzes

 

Olbersdorf, Kath. Kapelle, Leipaer Str. 2

Sonntag, 03.03. keine Hl. Messe
Samstag, 09.03. 17.30 Uhr Hl. Messe mit Austeilung des Aschekreuzes

 

Kollekten:

Samstag/Sonntag 02./03.03. für unsere Gemeinde
Samstag/Sonntag 09./10.03. für unsere Gemeinde
Türkollekte für die Kirche in Olbersdorf

Veranstaltungen

Seniorentanz Dienstag, 14.30 Uhr
Treff der Diakonats-, Kommunionhelfer und Küster Mittwoch, 19.30 Uhr
Ministrantenstunde Donnerstag, 17.00 Uhr
Probe des Kirchenchores Donnerstag, 19.30 Uhr
Jugendabend Freitag, 19.00 Uhr
Taizegebet in Mittelherwigsdorf Freitag, 20.00 Uhr
Drei-Tücher-Fahrt Sonntag, den 10.03.; Beginn 15.00 Uhr am „Großen Zittauer Fastentuch“

 

Hinweise

  • Die „Exerzitien im Alltag“ werden stattfinden. Anmeldungen sind noch bis Aschermittwoch möglich.
  • Am Mittwoch, den 13.03., findet um 17.00 Uhr die regionale Caritasmitgliederversammlung in der „Alten Schule“ statt. Thema: „Geborgen im Labyrinth“.
  • Der Pilgerhäusl e.V. bittet um Mithilfe beim Frühjahrsputz am Samstag, den 16.03., ab 09.00 Uhr. Ende ist mit Mittagessen für die Helfer. Bitte Putzzeug mitbringen!
  • Von Aschermittwoch bis Pfingsten läuft in Bautzen ein Kunstprojekt „Licht bewegt“. Dazu finden zahleiche Veranstaltungen statt. Programmhefte liegen aus.

 

Verstorben

ist Msgr. Winfried Pilz, zuletzt wohnhaft in Leutersdorf im Alter von 78 Jahren. Das Requiem ist am Samstag, den 09.03., um 11.00 Uhr in Leutersdorf, anschl. die Überführung des Sarges nach und Beerdigung in Studanka (Schönborn).                                             R.i.p.

» Ausblenden